Bitte: Begreifen, nicht berühren!


Dieser handschriftliche Hinweis des Doktors begrüßt den geneigten Besucher beim Eintritt in sein Kabinett.

Und obwohl es durchaus auch Einiges in der Wolfschen Wunderkammer gibt, was wir mit allen Sinnen begutachten dürfen, so ist unser Führer in diesen geschichtsträchtigen Räumen zuallererst das Auge.

 Doch merke:


"Es ist nicht wichtig, was Du betrachtest,

sondern was Du siehst.

Henry David Thoreau