Denkmalkunst Kunstdenkmal Festival Hann. Münden

01.10. - 09.10.2022

"Denkmal"-Standort Dr. Wolfs Wunderkammer (Fluchtburg)

Denkräume für Kulturgeschichte(n) Radbrunnenstraße 17 Hann. Münden

 

2019 haben wir als teilnehmende Künstler beim Denkmalkunst Festival unsere Museumsidee erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt, 2022 dürfen wir nun als offizieller Veranstaltungsort mit dabei sein!

 

Wunderkammer-Programm und Sonderöffnungszeiten

während des Festivals:

(Sie verlassen diese Seite.)

Vortrag "Was ist das überhaupt - Schönheit?"

04.10.2022 10.30 - 12.30 Uhr

Pastoralkolleg der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens

Klosterhof St. Afra Freiheit 16, 01662 Meißen

 

Dr. Wolf gibt eine philosophisch-kulturgeschichtliche Einführung zum Thema Schönheit am Pastoralkolleg in Meißen für Mitarbeiter und Angestellte der Landeskirche Sachsens.

 

1. Hann. Mündener Mythentage

14.10. - 30.10.2022

Denkräume für Kulturgeschichte(n) Radbrunnenstraße 17 Hann. Münden

und weitere Locations in der Mündener Innenstadt

 

Mythensammler Florian Schäfer von Forgotten Creatures veranstaltet in Kooperation mit den Denkräumen für Kulturgeschichte(n) die ersten Hann. Mündener Mythentage.

An verschiedenen Standpunkten unserer schönen Dreiflüssestadt finden Lesungen, Aktionen & Ausstellungen rund um das Thema Märchen, Mythen & Sagen statt.

 

Dr. Wolfs Wunderkammer beteiligt sich neben Programm und Sonderausstellung im eigenen Haus mit einem besonderen Führungsangebot und erweiterten Öffnungszeiten:

Halloween-Sonderführung "Kürbis, Kunst & Kurioses"

nur buchbar 14.10. - 31.10.2022


Die Denkräume für Kulturgeschichte(n) werden ab November 2022 vorübergehend ihre Tore schließen, um am 03.03.2023 unter dem Motto "Wunderkammer 2.0" mit erweitertem und verbessertem Ausstellungsbereich und Erlebnisangebot zurückzukehren!

 

Wir haben FANTASTISCHES für Sie geplant!